Erzählungen

Erzählungsband Was wir nicht sehen

Mara Stadick: Was wir nicht sehen

Inhalt

Eine Frau trifft einen Mann in absoluter Dunkelheit. Eine andere Frau besucht einen Mann nachts im Schlaf. Eine weitere Frau lässt sich an einem geheimen Ort aufspüren.

Drei Begegnungen von Fremden unter ungewöhnlichen Bedingungen mit offenem Ausgang. Und jedes Mal stellt sich die Frage: Wie nah können sich zwei Menschen unter solchen Voraussetzungen kommen? Und wie nah wollen sie sich kommen?

 

 

Leseprobe

Eine ausführliche Inhaltsbeschreibung und eine Leseprobe findest du hier!

Rezensionen

Rezensionen zu Was wir nicht sehen findest du hier!


Veröffentlichung

Der Erzählungsband ist für 12,90 EUR im Buchhandel oder über Amazon erhältlich.

Wer mich noch besser unterstützen möchte, kann das Buch auch direkt und versandkostenfrei über das Bestellformular erwerben.

Das E-Book ist für 3,99 EUR im Online-Buchhandel und direkt hier erhältlich!


Ich bin dabei weitere Erzählungen über Begegnungen von Frauen und Männern unter ungewöhnlichen Umständen zu schreiben. Anregungen dazu nehme ich gerne auch per E-Mail an mail@autorin-marastadick.de entgegen!


 

Prosa-Miniaturen

Kurzschluss

Ein Text, der am 01. März bei 1000 Zeichen veröffentlicht wurde.